Internationale Landwirtschaftsexperten auf Arbeits-Besuch

LebensmittelmesseSeit Montag befindet sich eine Experten-Delegation des Interamerikanischen Instituts für landwirtschaftliche Zusammenarbeit IICA im Land. Die Fachleute treffen unter anderem mit leitenden Persönlichkeiten des Landwirtschaftsministeriums, der SENAVE, der SENACSA, REDIEX und des Viehzüchterfonds zusammen. Dabei sollen Kooperationsprogramme und deren Finanzierung besprochen werden. Gemeinsam mit der SENACSA wird an einem Projekt zur Ausrottung der Maul- und Klauenseuche gearbeitet.

Webtipp: Webdesign Vorlagen

Lebensmittelmesse in Miami.
Heimische Nahrungsmittel-Hersteller wurden eingeladen, an der Lebensmittelmesse in Miami im US-Bundes-Staat Florida teilzunehmen. Die Einladung erfolgte durch die paraguayisch-amerikanische Handelskammer und dem Verband für Investitionen und Exporte REDIEX. Die Ausstellung findet wird vom 31. Mai bis zum 2 Juni von der US-leiteinamerikanischen Handelskammer veranstaltet. Teilnehmen können alle Unternehmen, die ihre Produkte in die USA zu exportieren wollen. Laut Angaben von REDIEX hat die paraguayisch-amerikanische Handelskammer einen Pavillon auf der Messe, wo die Unternehmen ihre Produkte ausstellen können. Dies sei eine einmalige Gelegenheit, paraguayische Lebensmittel auf internationaler Ebene bekannt zu machen.

Advertisements
Explore posts in the same categories: Gesundheit, Landwirtschaft, Paraguay

Schlagwörter: , , ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: